Corona-Pandemie lässt Müllberge wachsen 1

Corona-Pandemie lässt Müllberge wachsen

Corona-Pandemie: Privatehaushalte verursachten im Corona-Jahr 2020 rund 6% mehr Müll als noch 2019. Leider ein wenig erfreuliches Ergebnis!

Ob Pizzaschachteln, Einwegmasken oder Plastikverpackungen: Die Deutschen haben im Jahr 2020 mehr Müll verursacht als noch in den Jahren zuvor. In etwa sind es 6% mehr. Das zeigte eine Umfrage des Bundesverbandes der Deutschen Entsorgungs-, – Wasser- und Rohstoffwirtschaft (kurz BDE). Dieser befragte dafür seine Mitgliedsfirmen.

Corona-Pandemie: Gründe für die größeren Müllberge

Einer der Gründe ist, dass die Deutschen seltener ins Restaurant gehen. Stattdessen lassen sie sich von Lieferdiensten wie Lieferando oder lokalen Restaurants beliefern. Oder sie kaufen einfach mehr im Einzelhandel ein.

Der BDE sieht seine Umfrageergebnisse als Hinweis dafür, dass die private Vermeidung von Abfall in Corona-Zeiten nur schlecht möglich sei.

Etwas 8-9% mehr Restmüll sei etwa in Ostbayern in den Abfall gelandet, schätzte der Zweckverband der Abfallwirtschaft Straubing. 2020 sei deshalb ein außergewöhnliches Jahr für die Müllwirtschaft.

Restmüllmenge in den Vorjahren nur langsam gewachsen

Bereits in den vergangenen Jahren sei die Restmüllmenge um etwa 1-2% gewachsen. Dennoch haben die Maßnahmen gegen Corona dies deutlich und spürbar erhöht.

Nicht nur der Restmüll stieg stark an, auch der Papierabfall. Hier vergrößerte sich das Volumen. Das Gewicht sank. Der Grund dafür sind mehr leichte Versandkartons, aber weniger Zeitschriften und Zeitungen.

Weiterhin wurde deutlich mehr zuhause getrunken, denn Einweg-Glasflaschen, zum Beispiel gefüllt mit alkoholischem, wurden deutlich stärker gekauft. Nachhaltiger wären hier Glas-Mehrwegflaschen.

Corona-Pandemie lässt Müllberge wachsen 2

In manchen Städten wurden Gelbe Säcke knapp

Corona-Müll: In Regensburg seien schon im Herbst 2020 Gelbe Säcke knapp geworden, vor allem wegen Kunststoffverpackungen, Plastikfolien und Aluminumdosen.

In öffentlichen Mülleimern stapelten sich Pizzakartons und Plastikverpackungen. Die Stadt Regensburg reagierte ebenso wie Deggendorf mit speziellen Behältern für Pizzakartons.

Allgemein habe der „To-Go“-Müll in den Sommermonaten 2020 stark zugenommen. Das zusätzliche Aufkommen lag bei etwa 260 Müllsäcken pro Woche. Das ist eine Menge von rund 1,5 Tonnen. Mit sinkenden Temperaturen pendelte sich dies zum Glück wieder ein.

Mehr privater, dafür weniger gewerblicher Müll

Experten wie die Gesellschaft für Verpackungsmarktforschung gehen davon aus, dass in Zukunft weniger Abfall im Gewerbe anfallen wird. Dafür deutlich mehr im privaten Bereich. Genau Zahlen fehlen allerdings noch.

Laut einer Studie des Naturschutzbundes Deutschland (NABU) stiegen die Abfallmengen zwischen 1994 und 2017 insgesamt um 44 Prozent. Das Gewicht der Pizzakartons der jährlich insgesamt weggeworfenen stieg von 2002 bis 2017 um 120 Prozent.

Sind Pizzakartons stark verschmutzt oder werden über öffentliche Mülleimer entsorgt, landen diese nicht im Altpapier-Recycling, sondern in der Restmüllverwertung. Damit werden sie der Kreislaufwirtschaft entzogen.

Corona-Pandemie: Maske als Müll
Corona-Pandemie: Alte Maske als Müll

Plastikfrei! Leider nicht gleich umweltschonend

Ein weiterer Trend sind plastikfreie Verpackungen. Eine Verpackung, die nicht aus Plastik ist, muss nicht zwingend umweltschonender sein, sagt die Verbraucherzentrale Bayern.

Glas oder Dosen seien deutlich energieaufwendiger herzustellen und hätten dadurch eine deutlich schlechtere CO2-Bilanz. Stattdessen sei es sinnvoll, eine Verpackung möglichst wiederverwendbar zu machen und tatsächlich auch öfters einzusetzen.

Allgemeine Entsorgungstabelle für Gelber Sack, Restmüll und Biomüll

Corona-Pandemie Müll: In dieser Übersichtstabelle siehst du Regeln für die Entsorgung beim Gelben Sack, Restmüll und Biomüll.

Papier, Glas, Hausmüll und Styropor dürfen nicht in den Gelben Sack. Für eine oder zwei CDs und Styropor als Verkaufsverpackung gibt es jedoch eine Ausnahme.

Viele CDs oder DVDs gehören hingegen nicht in den Gelben Sack und auch nicht in den Restmüll. Sie gehören zur örtlichen CD und DVD Recyclingbox.

Material
Gelber Sack
Schwarze Tonne (Restmüll)
Biotonne
Metallverpackungen

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Aluminiumverpackungen

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Kunststoffverpackungen

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Verbundmaterialien

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
eine CD

Entsorgung erlaubt

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Styropor (Verkaufsverpackung)

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Alufolie

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Kronkorken

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Dose

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Konservendose

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Schaumstoff

Entsorgung erlaubt

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Tetrapack

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Zahnbürste

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Glas

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Papier

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Hausmüll

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
mehrere CDs

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Styropor (große Transportverpackungen)

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Styropor (Baumaterial)

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Holz (gefährlich)

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Holz (ungefährlich)

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Holz (unbehandelt)

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung erlaubt
Essensreste (verrottend)

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt
Essensreste (nicht verrottend)

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Knochen

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung erlaubt
Eierschalen

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung erlaubt
Katzenstreu

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Bananenschalen

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt
Taschentücher

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung erlaubt
Fleisch

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt
Kaffefilter

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt
Orangenschalen

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt
Küchenrolle

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt
Zeitungen

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Zeitschriften

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Kataloge

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Bücher

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Kartons

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Unverwertbare häusliche
Abfälle

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Altkleider

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Asche

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Binden

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Kasetten

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Dias

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Disketten

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Filme

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Kohle

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Leder

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Schuhe

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Spielzeug

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Stoffreste

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Tampons

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Tapeten

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Teppichbodenreste

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Tonbänder

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Verbandsmaterial

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Windeln

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Zitrusschalen

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt
Verschimmeltes

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt
Verdorbenes

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt
Elektrogeräte

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Kaffeekanne

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Einmachglas

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Feuerlöscher

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten