Elektroschrott Hamm: Elektroschrott einfach richtig entsorgen! 1

Elektroschrott Hamm: Elektroschrott einfach richtig entsorgen!

Abfall-Info.de kann Ihnen nur eine erste Richtung bei der Abfallentsorgung geben. Alle Angaben sind ohne Gewähr. Bei Unklarheit fragen Sie bitte vorher immer bei Ihrer Gemeinde vor Ort nach.

Elektroschrott Hamm in der Nähe

Was ist eigentlich Elektroschrott?

Unter dem Begriff Elektroschrott versteht man unterschiedliche Elektrogeräte und dessen Bauteile, die ihre eigentliche Aufgabe nicht mehr erfüllen oder durch neuwertigere Ware ersetzt werden.

Elektroschrott Hamm: Alle Geräte, die Strom benötigen, sei es aus der Steckdose oder mit Batterie werden irgendwann zu Elektroschrott. Dazu zählen Kühlschränke, Fernseher, Computer, Monitore, Staubsauger, E-Bikes, Nachtspeicheröfen, Kühlschränke, Staubsauger und Leuchten.

Wenn sich elektrische Bauteile nicht mehr ausbauen lassen, beispielsweise bei einem Badezimmerschrank oder einem Spiegel, gehören diese Gegenstände mittlerweile auch zum Elektroschrott.

Ist eine Beleuchtung nur angeschraubt, kann diese ohne Probleme entfernt werden und der Schrank selbst gehört dann nicht mehr zum Elektroschrott.

Seit 2016 müssen Händler alte Elektrogeräte und Elektroschrott wieder zurücknehmen. Das Gleiche gilt auch für den Onlinehandel. In den meisten Fällen wird ein „Alt gegen Neu“ angeboten. Dies ist sowohl für den Händler als auch den Kunden optimal.

Kabelschrott Hamm
Kabelschrott Hamm

Warum gibt es Elektroschrott?

EElektroschrott Hamm: Ohne Elektrogeräte könnte man sich die heutige Welt nicht mehr vorstellen. Das fängt schon bei der Waschmaschine oder dem Elektroherd an. Die elektrischen Geräte wie Computer oder Smartphone haben nur eine begrenzte Lebensdauer.

Zwangsläufig müssen irgendwann alle elektrischen Geräte ausgetauscht werden. Der Drang nach immer besseren Geräten, die in der Bedienung einfacher und energieeffizienter sind, steigt immer mehr.

Da immer mehr Haushalte und Unternehmen Neuanschaffungen tätigen, um auf dem neusten Stand zu sein, landen zahlreiche alte Elektrogeräte auf den Elektromüll.

Elektroschrott Hamm
Elektroschrott Hamm

Was gehört zum Elektroschrott und was nicht?

Elektroschrott Hamm: Alle elektrischen Geräte, die ein Stromkabel besitzen, gehören immer zum Elektroschrott.
Dazu gehören:

  • Fernseher
  • Monitor
  • Mangel
  • Mikrowelle
  • Computer
  • Staubsauger
  • Radiator
  • Trockner
  • Verstärker
  • Gamepads
  • Nachtspeicheröfen
  • usw.

Seit 2018 gehören sogar Geräte oder sonstiges Material mit eingebauten elektronischen Bestandteilen, die nicht auszubauen sind, zum Elektroschrott. Mittlerweile zählen somit auch Stecker, Kabel, Antennen und Telefondosen auch zum Elektroschrott.

Dazu gehören:

  • Leuchtende Schuhe
  • Leuchtende Rucksäcke
  • Elektronischer Tresor
  • Antennen
  • Telefondosen
  • usw.

Akkus und Batterien können im Handel wieder abgegeben werden oder an den entsprechenden Sammelstellen.

Wenn ein Neugerät im Handel gekauft wird, kann mit dem Händler vereinbart werden, dass dieser das Altgerät direkt mitnimmt. Dieser Service wird bereits von vielen Händlern angeboten.

Wo kann man Elektroschrott entsorgen?

Elektroschrott Hamm: In erster Linie kann Elektroschrott an Wertstoffhöfen abgegeben werden. Im Handel ist es Pflicht, dass ausgedienter Elektroschrott zurückgenommen wird.

Auch im Onlinehandel kann Elektroschrott zurückgegeben werden, aber dies ist in den meisten Fällen kostenpflichtig.

Nächste Möglichkeit wäre dann bei einem Neukauf das Altgerät direkt zu entsorgen beziehungsweise vom Händler bei Lieferung der Neuware das alte Gerät direkt mitzunehmen. Das wäre dann Alt gegen Neu, was auch viele Händler direkt von sich aus anbieten.

Bei Abgabe einen kaputten oder alten Smartphones oder einer elektrischen Zahnbürste zum Beispiel ist man nicht gezwungen ein Neugerät zu kaufen, diese Gegenstände können bedingungslos so im Handel abgegeben werden.

Vorschrift ist, dass elektronische Geräte sachgemäß entsorgt werden und dürfen daher nicht in den normalen Hausmüll geschmissen werden. Darüber gibt es ein Elektrogesetzt „ElektroG“ Darin ist vorgeschrieben, dass bis zu 65 Prozent an Elektroschrott wieder recycelt werden muss.

Des Weiteren stecken in unterschiedlichen Elektrogeräten schädliche oder aber wertvolle Stoffe drin, die wiederverwendet oder anderweitig aufbereitet werden.

Privatpersonen können den Elektroschrott kostenlos an einem Wertstoffhof in ihrer Gemeinde abgeben, dies ist kostenlos ab 1 Tonne Elektroschrott, aber Unternehmen hingegen müssen eine Gebühr bezahlen.

Fernseherschrott Hamm
Fernseherschrott Hamm

Wie wird Elektroschrott recycelt?

Elektroschrott Hamm: Das Recyceln eines Gerätes beinhaltet chemische, thermische und mechanische Vorgänge. Dadurch kann das jeweilige Material weiter verarbeitet werden.

  1. Zuerst werden Schadstoffe manuell aus dem Gerät entfernt.
  2. Im zweiten Schritt wird das Material in unterschiedlichen Stufen maschinell zerkleinert.
  3. Im letzten Schritt wird das gesamte Material sortiert und getrennt.

Bei den Materialien wird unterschieden zwischen Kunststoffen, Eisen und anderen Metallen. Die Nicht-Eisenmetalle werden dann im Kupferprozess weiter verarbeitet und die Eisenmetalle in der Stahlverwertung.

Wie viel Elektroschrott produziert Deutschland jährlich?

Elektroschrott Hamm: Im Durchschnitt produziert jeder Mensch in Deutschland etwa 21,6 Kilogramm Elektroschrott in einem Jahr.

Etwa 1,03 Millionen Tonnen an Elektroschrott werden nicht erfasst und dadurch nicht getrennt. Das schadet in erster Linie der Umwelt. Denn Blei oder Quecksilber könnten die Umwelt belasten.

Die Sammelquote in Deutschland liegt bei knapp 45 Prozent des erfassten Elektroschrotts. Andere Staaten hingegen schaffen eine höhere Sammelquote, also muss Deutschland darin noch einen Zahn zulegen.

Am besten kann immer ein Fachmann das jeweilige Gerät so entsorgen, dass keine Schadstoffe in die Umwelt gelangen. Es wird dadurch nicht nur die Umwelt geschadet, sondern die Gesundheit jedes Einzelnen ebenfalls.

Für Zukunftstechnologien sind die Rohstoffe wie Gold, Platin, Silber, Seltene Erden aus alten Elektrogeräten dringend notwendig und auch ökologisch sinnvoll.

Durch das „ElektroG“ wurde gesetzlich viel dafür getan. Die illegale Entsorgung von Elektroschrott ist verboten. Und der anfallende Elektroschrott kann umweltschonend an Wertstoffhöfen abgegeben werden.

Elektroschott und Gesundheit

Gesundheitlichen Schäden beispielsweise durch Quecksilber oder Blei sind ernst zu nehmen. Es können Krebserkrankungen, Entzündungen, Stress und sogar DNA-Schädigungen hervorgerufen werden.

Alte Autobatterie entsorgen
Alte Autobatterie entsorgen

Akkus und Batterien enthalten manchmal Metalle, die schädlich sind, wenn diese in den normalen Hausmüll geschmissen werden. Deshalb können gebrauchte Akkus oder Batterien beim Händler jederzeit wieder abgegeben werden.

Zahlreiche Supermärkte zum Beispiel haben im Kassenbereich grüne Boxen aufgestellt, in denen Batterien entsorgt werden können. In Fachgeschäften für Elektrogeräte stehen gelbe Boxen, in denen Lithium-Ionen-Akkus entsorgt werden können.

Akkus befinden sich auch in Smartphones. Ist der Akku allerdings fest verbaut, muss das Gerät zu einem Wertstoffhof gebracht werden zur fachgerechten Entsorgung.

Upcycling statt Recycling

Elektroschrott heißt nicht immer direkt, dass der jeweilige Gegenstand kaputt ist. Es kann auch einfach veraltet sein, aber trotzdem noch funktionieren.

Dann sollte man darüber nachdenken, das jeweilige Gerät zu verschenken oder zu verkaufen, wenn es in einem guten Zustand ist. Jede weitere Verwendung eines Geräts vor einem Neukauf ist im Normalfall nachhaltig. Entscheidend ist der gesamte Lebenszyklus eines Produkts.

Beim Kauf eines Neugerätes kann weiterhin auf die Langlebigkeit geachtet werden. Darüber hinaus kann man sich informieren, ob ein Akku fest verbaut oder austauschbar ist.

Vorab hat man ebenfalls die Möglichkeit, sich bei Testmagazinen über die Langlebigkeit eines Elektrogerätes zu informieren und ob Wartungs- sowie Reparaturangebote zur Verfügung stehen.

Fazit zu Elektroschrott Hamm

Elektroschrott Hamm: Deutsche Verbraucher sind mit dem „ElektroG“ dazu verpflichtet, Elektroschrott ordnungsgemäß zu entsorgen. Dies schützt im besten Falle die Umwelt und damit die Gesundheit jedes einzelnen Menschen.

Manche Kommunen holen alte Elektronikgeräte nach Terminabsprache sogar ab. Eine andere Möglichkeit ist es, das Altgerät gegen ein Neugerät direkt beim Händler auszutauschen.

Allgemeine Entsorgungstabelle für Gelber Sack, Restmüll und Biomüll

In dieser allgemeinen Übersichtstabelle siehst du Regeln für die Entsorgung beim Gelben Sack und Restmüll.

Papier, Glas, Hausmüll und Styropor dürfen nicht in den Gelben Sack. Für Styropor als Verkaufsverpackung gibt es jedoch eine Ausnahme.

CDs oder DVDs gehören hingegen nicht in den Gelben Sack und auch nicht in den Restmüll. Sie gehören zur örtlichen CD und DVD Recyclingbox.

Material
Gelber Sack
Schwarze Tonne (Restmüll)
Biotonne
Hinweise
Altkleider

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Altkleider-Container
Alufolie

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Aluminiumverpackung

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Asche

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Autobatterie

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Wertstoffhof, Händler
Bananenschale

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt
Komposthaufen
Bauschutt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Professionelle Entsorgung, Mülldeponie
Big Bag (ohne Inhalt)

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Binden

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Blumentopf (Keramik)

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Blumentopf (Kunststoff)

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Bücher

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Papiertonne
CD (eine)

Entsorgung erlaubt

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
CD-Recyclingbox
CDs (mehrere)

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
CD-Recyclingbox
Coffee-to-Go Becher

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Damenbinde

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Dias

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Diskette

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Dose

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Duschvorhang

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Eierschalen

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung erlaubt
Kompost
Einmachglas

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Elektrogerät

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Wertstoffhof, Elektrogeräte-Container
Essensreste (nicht verrottend)

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Essensreste (verrottend)

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt
Kompost
Feuerlöscher

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Wertstoffhof, Brandschutz-Fachbetrieb
Filme

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Fleisch

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt
Kompost
Frischhaltefolie

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Gartenabfälle

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt
Komposthaufen
Getränkedosen (pfandfrei)

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Getränkeflasche aus PET (pfandfrei)

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Glas

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Glascontainer
Grabkerze

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Grillschale (Aluminium)

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Handschuhe

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Hausmüll

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Hefte (Papier)

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Papiertonne
Heliumflasche

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Wertstoffhof, Händler
Holz (gefährlich)

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Sondermüll, Wertstoffhof
Holz (unbehandelt)

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung erlaubt
Holzofen, Kompost
Holz (ungefährlich)

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Joghurt Becher (Kunststoff)

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Joghurt Becher (Pappe)

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Papiertonne
Kaffeekanne

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Kaffefilter

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt
Karton

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Papiertonne
Kasetten

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Kassette

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Kataloge

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Papiertonne
Katzenstreu

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Kehricht

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
KFZ-Bauteil

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Schrotthändler
Kleiderbügel

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Knochen

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung erlaubt
Kompost
Kohle

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Ofen
Konservendose

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Kronkorken

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Küchenrolle

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt
Papiertonne, Kompost
Kunststoffverpackung

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Laub

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt
Komposthaufen
Leder

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Metallverpackung

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Milchkarton (Tetra Pak)

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Opalglas

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Orangenschale

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt
Kompost
Papier

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Papiertonne
Papier (beschichtet)

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Pizzakarton (verschmutzt)

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Plastiktüte

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Pumpsprayflasche

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Putzeimer

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Saftkarton (Tetra Pak)

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Schaumstoff

Entsorgung erlaubt

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Schraubverschlüsse

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Schuhe

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Schwarzes Plastik

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Shampooflasche

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Spielzeug

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Wertstoffhof
Starterbatterie

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Wertstoffhof, Händler
Staubsaugerbeutel

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Stoffreste

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Styropor (Baumaterial)

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
mancherorts Gelber Sack, Orange Tonne
Styropor (große Transportverpackungen)

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
mancherorts Gelber Sack, Orange Tonne
Styropor (Verkaufsverpackung)

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Take-Away-Schale

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Tampons

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Tapeten

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Taschentücher

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung erlaubt
Kompost
Teelichter

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Teppichbodenreste

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Tetrapack

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Wertstoffhof
Tiefzieh-PET

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Tierfutterbeutel (Aluminium)

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Tierfutterschale

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Tonbänder

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Transportkiste

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Tube (Aluminium)

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Tube (Kunststoff)

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Unverwertbare häusliche
Abfälle

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Verbandsmaterial

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Verbundmaterialil

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Verdorbenes

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt
Kompost
Verschimmeltes

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt
Kompost
Wattebäusche

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Wimperntusche

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Windel

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Zahnbürste (Kunststoff)

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Zeitschrift

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Papiertonne
Zeitung

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten
Papiertonne
Zigarettenkippen

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt

Entsorgung verboten
Zitrusschale

Entsorgung verboten

Entsorgung verboten

Entsorgung erlaubt
Kompost
Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]